Behalten Sie Ihren Sand für sich selbst – mit dem modularen Sandaufbereiter

Der Druck, einen Weg zur Behandlung von Gießereiabfällen zu finden, steigt, da die Umweltgesetzgebung strenger und die Deponierung von Altsand immer schwieriger wird. Stellen Sie sich vor, Sie könnten diesen Sand wiederverwenden, indem Sie ihn nach den erforderlichen Spezifikationen aufbereiten – in Ihren eigenen Produktionsanlagen.

Vom Abfall zum Wertstoff
Der modulare Sandaufbereiter von Finn Recycling ist eine kompakte Sandaufbereitungslösung, die wenig Platz benötigt und die Sandaufbereitung zu einem integralen Bestandteil Ihrer Produktion macht. Verbrauchter Sand rein, neuer Sand raus – der modulare Sandaufbereiter ist ein einfaches, leicht zu bedienendes System, mit dem Sie jede Stunde Tonnen von Sand zurückgewinnen können und so die vollständige Kontrolle über Ihren Sand haben.

Ökonomie und Ökologie
Bei steigenden Material- und Deponiekosten ist der aufbereitete Sand wirtschaftlich sinnvoll. Der modulare Sandaufbereiter verwendet ein Pay-by-Use-Modell, so dass das System ohne große Investitionen Ihrerseits leicht zu implementieren ist. Außerdem kümmern wir uns um die Wartung des Systems. Das bedeutet, dass Sie sofort mit dem Sparen beginnen können – und den CO2-Fußabdruck Ihres Betriebs erheblich reduzieren.

Besser als
Neusand? 

Quarzsand durchläuft während des thermischen Recyclingprozesses eine Phasenumwandlung in die Hochtemperaturphase. Auch wenn die Phasenumwandlung selbst umkehrbar ist, führt die bei der Übergangstemperatur auftretende diskontinuierliche Volumenänderung zu irreversiblen Veränderungen der Oberfläche der Sandkörner: lose gebundene Strukturen an der Oberfläche werden abgetragen, die spezifische Oberfläche nimmt ab, was zu einem geringeren Bindemittelverbrauch führt, und die thermische Stabilität von recyceltem Sand im Gießprozess ist höher als die von unberührtem Modellsand, der beim Kontakt mit flüssigem Eisen erstmals die Phasenumwandlung durchläuft. 

Andere Lösungen

An bestimmten Standorten bieten wir einen kompletten Sandaufbereitungsservice an, bei dem wir Ihren gebrauchten Sand nehmen und ihn nach Ihren Vorgaben aufbereitet zurückgeben. 

Kenntnisse über den Gießereisand haben großen Einfluss auf Ihre Produktion. Die Optimierung der Sandeigenschaften für jede Anwendung verbessert die Qualität und senkt die Kosten. Mit einer Schulung von Finn Recycling werden Ihre Mitarbeiter zu Sandexperten! 

Wir liefern Ihnen wärmebehandelten Gießereisand mit festgelegten Eigenschaften für:
• pH-Wert
• Elektrische Leitfähigkeit
• Korngrößenverteilung
Glühverlust 

Finn Recycling Oy bietet Kraftwerksreinigungsdienste für gebrauchten Wirbelschichtsand mit einem mechanischen Verfahren an. Der Service umfasst die Abholung des Altsandes beim Kunden und die anschließende Rücklieferung des Neusands an den Kunden. Der Sand hat vereinbarte Eigenschaften für: 

  • pH-Wert
  • Elektrische Leitfähigkeit
  • Korngrößenverteilung
  • Glühverlust

Der beim Wasserstrahlschneiden anfallende Altsand enthält je nach Schneidgut meist Schwermetalle. Finn Recycling Oy bietet Wasserstrahlschneidunternehmen einen Recyclingservice für abrasiven Sand, der beim Wasserstrahlschneiden verwendet wird. Diese Sandbehandlung umfasst die Abholung des Altsandes beim Kunden und die anschließende Rücklieferung des Neusands an den Kunden. 

Die Qualitätsparameter des Sandes werden gemeinsam mit dem Kunden bestimmt: 

  • pH-Wert
  • Elektrische Leitfähigkeit
  • Korngrößenverteilung
  • Glühverlust